„Gratulation an Zentralbetriebsrat Hans Grünwald und sein Team zu erstmalig vier Mandaten im Aufsichtsrat der Salzburg AG. Das ist ein historischer Erfolg und eine Bestätigung der erfolgreichen Arbeit in den letzten sieben Jahren sowie ein großes Zeichen der Wertschätzung. Hans Grünwald steht für unermüdlichen Einsatz im Sinne der Mitarbeiter und ist ein wichtiger Ansprechpartner für die Anliegen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Salzburg AG“, gratuliert ÖAAB-Landesobmann Asdin El Habbassi zu diesem Ausgang. Damit erhält die Liste Grünwald ein zusätzliches Mandat im Aufsichtsrat und hält nun dort erstmalig vier von fünf Mandaten.

“Die Aktiven – Liste Grünwald” holten bei den Wahlen zum Zentralbetriebsrat vor einem Monat vier von sieben Mandaten. Bei der Betriebsratswahl in der Zentrale der Salzburg AG erreichte man sogar 10 von 13 Mandaten. „Die Ergebnisse der Wahlen bei der Salzburg AG zeigen die Zufriedenheit mit der erfolgreichen Arbeit von Hans Grünwald und seinem Team. Dabei steht die Sachfrage im Vordergrund und das wurde dementsprechend honoriert. Ich wünsche alles Gute für die weiteren Vorhaben und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit“, so El Habbassi abschließend.